Degussa Goldhandel - Gold und Silber

Der Krügerrand wird 50: Sichern Sie sich unser exklusives Sammlerset!

In diesem Jahr feiert der Krügerrand, die bekannteste Anlagemünze der Welt, ihren 50. Geburtstag. Als grösster Edelmetallhändler Europas sind wir zugleich der führende Krügerrand-Händler weltweit. Deshalb haben wir zu diesem Anlass ein ganz besonderes Set für Sie zusammengestellt.

 

Set 1967 - 2017

Der erste Krügerrand aus 1 Unze Gold wurde 1967 aufgelegt, 2017 gibt die South African Mint nun ein aussergewöhnliches Jubiläumsstück heraus: Zusätzlich zum Jahrgangsstempel 2017 enthält diese Goldunze eine so genannte „Privy Mark". Als Jubiläumsmünze ist sie weltweit auf nur 100.000 Stück limitiert. Diese beiden ganz besonderen Jahrgänge haben wir für unsere Kunden jetzt in einem edlen Etui zusammengefasst. Dieses begehrte Sammlerset erhalten Sie in der Schweiz exklusiv in denDegussa Ladengeschäften in ZürichundGenfsowie in unseremOnline-Shop.

 

Nur 40.000 Münzen im Erstausgabejahr

Als der Krügerrand 1967 seine Premiere feierte, war er als Anlagemünze einzigartig. Wer damals in Gold anlegen wollte, musste auf Barren oder auf ältere Gold-Umlaufmünzen wie das Vreneli zurückgreifen. So begründete der Krügerrand sozusagen das Konzept der modernen Gold-Anlagemünze: 1 Unze Gold als Münze mit dem Status eines offiziellen Zahlungsmittels.

Da der grosse Erfolg der neuen Anlagemünze zunächst noch nicht absehbar war, wurden 1967 lediglich 40.000 Münzen geprägt – und zusätzlich 10.000 Stücke der Version Polierte Platte. Es ist zu vermuten, dass viele dieser Münzen im Laufe der Jahre wieder eingeschmolzen wurden, so dass sie heute selten geworden sind. Zum Vergleich: Im Jahr 1978 produzierte die Rand Refinery über 6 Mio. Krügerrand Goldunzen. Heute hat der Krügerrand den unbestritten höchsten Marktanteil untern den Anlage-Goldmünzen.

 

Die Legende bleibt sich selbst treu

Über die Jahrzehnte hinweg kamen zur klassischen Krügerrand Goldunze auch kleinere Gewichte bis zur Zehntelunze hinzu, doch die charakteristischen Kennzeichen blieben Jahrgang für Jahrgang gleich: Die Vorderseite zeigt den früheren südafrikanischen Präsidenten Paul Kruger. Auf der Rückseite ist der Springbock, das Wappentier der Republik Südafrika, abgebildet. Unverändert blieb auch die leicht rötliche Färbung, die durch einen geringen Anteil an Kupfer entsteht, der dem Krügerrand eine höhere Stabilität gibt. 1 Unze Krügerrand enthält genau 1 Unze Feingold und wiegt aufgrund des zusätzlichen Kupferanteils insgesamt 33,93 Gramm, das entspricht einem Feingehalt von 22 Karat Gold.

Inzwischen werdenGold-Anlagemünzen von vielen Prägestättenweltweit herausgegeben. Doch der Krügerrand ist auch 50 Jahre nach seiner Erstauflage für erfahrene Anleger wie für Einsteiger immer noch das Synonym für 1 Unze Gold in Münzform und damit eines der beliebtesten Investment-Produkte.

 

Die Jubiläumsmünze 2017

Die limitierte Jubiläumsausgabe 2017 aus 1 Unze Gold trägt einen winzigen Stempel (Privy Mark) mit der Aufschrift „50 Years Anniversary 1967-2017“.

Krügerrand 2017

 

 

Die für diese Sets verwendeten Münzen des Jahrgangs 1967 stammen aus einer privaten Sammlung, die wir kürzlich angekauft haben. Sie wurden im Erstausgabejahr gekauft und vom Sammler fachgerecht gelagert. Die Münzen sind daher in hervorragender Erhaltung.

Krügerrand 1967

 

 

Übrigens, bei Degussa hat der Krügerrand längst auch als Uhr und Schmuckstück Karriere gemacht. Mehr erfahren Sie in unseremOnline-Shop

Krueger Emetion