Auf Nummer sicher gehen – mit Gold:

Gold ist die stabile Wertanlage in Reinkultur. Seit über 4,500 Jahren wird Gold verehrt und als wertvolles Handelsgut gebraucht. Seine unersetzbare Rolle auf dem Schmuckmarkt, die häufige Verwendung in der modernen Technologie und seine lange Geschichte als verlässlicher Schutz gegen Inflationen machen Gold zu dem sichersten Wert, auf den man setzen kann.



Am Puls der Zeit sein – mit Silber:

Silber hat zwei Gesichter. Einerseits ist es das volatilste aller Edelmetalle und kann aufmerksamen Händlern Tag für Tag Gewinne erwirtschaften. Andererseits ist es – seinem „grossen Bruder“ Gold gleich – eine verlässliche Absicherung gegen inflationäre Zeiten: Seine vielseitige Verwendung als Industrierohstoff für unverzichtbare Geräte wie Handys und Computer ist ein Garant für die Beständigkeit des Wertes von Silber.



Langfristig denken – mit Palladium:

Palladium ist als selten gehandeltes Edelmetall besonders für langfristige Anleger interessant, da sein Preis so gut wie gar nicht von Spekulanten beeinflusst wird. Ausserdem ist Palladium ein wichtiger Rohstoff zukünftiger Technologien wie der Nanotechnologie und daher als kleiner Geheimtipp langfristiger Investoren zu geniessen.



Schnell Grosses erreichen – mit Rhodium

Rhodium wird wohl immer der Liebling der Spekulanten sein. Kein anderes Edelmetall bietet in einer solchen Regelmässigkeit so viele Gelegenheiten, durch Kursänderungen Gewinne zu erzielen. Und als essentieller Rohstoff in der Chemie und Autoindustrie ist Rhodium trotzdem auch als spekulatives Edelmetall langfristig abgesichert.



Den Überblick haben – mit Platin:

Platin ist das Industriemetall schlechthin. Und somit ist es das ideale Edelmetall für Menschen, die über konjunkturelle Weitsicht verfügen. Denn mit keinem anderen Edelmetall kann man so punktgenau investieren wie mit Platin. Und auch um den langfristigen Wertbestand muss man sich keine Gedanken machen: Platin ist ein elementarer Bestandteil der Autoindustrie und somit an einen der stärksten Industriezweige überhaupt gekoppelt.