Degussa Goldhandel - Gold und Silber

Edelmetalle glänzen durch Beständigkeit

Silber

Das weisse Metall ist in den letzten Jahren ebenfalls deutlich im Wert gestiegen. Es profitiert dabei von einer Zwitterrolle, die das Gold so nicht hat, nämlich davon, dass es zum einen als Investmentmetall angesehen wird, zum anderen, dass ein erheblicher Teil der jährlichen Neuproduktion, die bei etwa 21.000 Tonnen liegt, für industrielle Zwecke benötigt wird. Dabei sind die Elektro-, Elektronik- und die Schmuckindustrie die grössten Anwender. In den letzten Jahren kam auch noch die Photovoltaikindustrie neu hinzu, die 2011 bis zu 2.000 Tonnen Silber verwenden wird.

Dem Silberpreis brachte dies in den vergangenen Jahren erhebliche Gewinne, und er erreichte 2011 zeitweise fast wieder das bisherige Allzeithoch von 1980.

 

 

Fragen Sie uns nach Silber

Beratung

In unseren Ladengeschäften in Zürich und Genf beraten wir Sie ganz persönlich.